Unsere denkmalpflegerisch sanierte Grundschule liegt im Süden von Dresden im Stadtteil Plauen/ Südvorstadt in der Nähe des Universitätsviertels. An unserer Schule werden gegenwärtig 430 Schülerinnen und Schüler von 22 Lehrerinnen unterrichtet.
Am Nachmittag werden sie von 24 Erzieherinnen und Erziehern des Hortes im Gebäude betreut.

Liebe Eltern,

am 27. November 2020 (Hortschließtag) bietet der Förderverein vor dem Schulschluss der Kinder auf dem Schulhof Schulshirts zum Verkauf zu folgenden Zeiten an. 

 

Wann? 27.11.2020 zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr

Wo? Schulhof (bitte Maske tragen und Abstand halten)

Wieviel? 10,00 € pro Schulshirt

Vielleicht möchte der eine oder andere ein solches Shirt ja zum Nikolaus oder zu Weihnachten schenken.

 

Viele Grüße vom Vorstand des Fördervereins



Da der Striezelmarkt in diesem Jahr aus bekannten Gründen nicht in der gewohnten Art und Weise stattfinden kann, werden auch die Sterne zu ungewohnten Zeiten an die Kinder verkauft.

Download
Klasse 1a bis 3a.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB
Download
Klasse 3b bis 4d.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB


Die Schulkonferenz vom 5.November hat den Beschluss über die beiden schulfreien Tage gefasst.

Der 21. und 22.Dezember sind schulfrei, eine Hortbetreuung wird an diesen beiden Tagen gewährleistet.

Alle näheren Informationen und aktuellen Termine finden Sie auf der Terminseite und der passwortgeschützten Elternratsseite.

Bitte beachten Sie auch die Änderungen der GTA-Angebote für den Zeitraum vom 9.November bis 2.Dezember.

Aktuell öffnen wir unsere Schulbibliothek am Montag für die 2.Klassen, am Dienstag für die 3.Klassen und am Donnerstag für die 4.Klassen jeweils von 13:30 bis 14:30 Uhr zur Ausleihe und Abgabe der Bücher.

Neuigkeiten

Hygieneplan der 49.Grundschule auf Grundlage der aktuellen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und den Hinweisen des Kultusministeriums zum Schulbetrieb ab 2.November 

Grundlegende Aussagen dieser Verfügungen als Basis unseres schulinternen Hygieneplans:

„Die Corona-Schutzverordnung schreibt für Schülerinnen und Schüler der Primarstufe keine Mund-Nasenbedeckung fest, weil Kinder in diesem Alter nach bisherigen Erkenntnissen keine Treiber der Pandemie sind. Dennoch können für Schule und Hort außerhalb des Unterrichts und außerhalb der Gruppenräume entsprechende, gemeinsam abgestimmte Regelungen im Rahmen des Hygienekonzeptes der Einrichtungen bestehen bleiben oder getroffen werden. 

Der Mindestabstand von 1,5 Metern sowie Absatz 1 der Allgemeinverfügung gilt nicht in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, in Schulgebäuden und auf dem Gelände von Schulen und bei schulischen Veranstaltungen. Schule und Hort, die sich in einem Gebäude befinden, sollten sich im Interesse aller Beteiligten und mit dem Blick auf Nachvollziehbarkeit und Transparenz unbedingt dazu verständigen und gemeinsam abgestimmte Regelungen treffen.“

 

Innerhalb der Unterrichts- und Horträume besteht keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung für Schüler und Personal. Außerhalb dieser Räume empfehlen wir beim Laufen auf den Gängen und in den Treppenhäusern das Tragen der Mund-Nasenbedeckung, es ist jedoch nicht verpflichtend.  Beim Betreten der Toilettenräume wird eine Mund-Nasenbedeckung getragen.  Alle Schüler und das Personal führen immer eine Mund-Nasenbedeckung bei sich. Diese wird bei Nichtbenutzung hygienisch aufbewahrt.

Alle Personen beachten weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln. Dazu gehören mehrfaches Händewaschen am Tag, Hände nicht ins Gesicht fassen, Nies- und Hustenetikette wahren, keine Hände schütteln/ keine Umarmungen, wenn ich krank bin, bleibe ich zu Hause.

 

Über den unten stehenden Hygieneplan werden alle Schüler am 2.November informiert und belehrt.

 

Im November finden keine schulischen Veranstaltungen außerhalb des Schulgeländes statt.

Der Schwimmunterricht in den 2.Klassen entfällt im November.

Die eingeschränkten Ganztagsangebote beginnen erst am 9.November.


Download
Hygieneplan_02112020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.7 KB
Download
SächsCoronaSchutzVO_November2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.9 KB
Download
20200916-Umgang_mit_Krankheits-_und_Erka
Adobe Acrobat Dokument 163.3 KB

Sehr geehrte Eltern,

 

im passwortgeschützten Bereich der Elternratsseite erhalten Sie aktuelle Informationen zum Schulstart ab 2.November nach den aktuellen Vorgaben.

 

Uwe Schmidt

Schulleiter